Beiträge von Abby

    Liebe User,


    wir suchen User aus der Schweiz und aus Österreich, die unser Team in den Länderübergreifenden Foren "Treffpunkt Schweiz" und "Treffpunkt Österreich" verstärken.


    Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?
    Ihr solltet auf jeden Fall stabil sein. Team,- und Kritikfähigkeit, Kompromissbereitschaft, Zuverlässigkeit sowie Toleranz und die Fähigkeit auch mal alleine zu arbeiten sollten ebenfalls vorhanden sein. Natürlich gibt es immer Unterstützung vom Team, aber in der Hauptarbeit arbeiten wir selbstständig.


    Habt ihr Lust? Dann schreibt bitte eine Email mit dem Betreff Moderation an abby@blpl.de


    Es wäre gut, wenn ihr dazu schreiben könntet, aus welchem der beiden Länder ihr kommt. 2-3 Sätze über euch wären auch nicht schlecht :wink:



    Ich freue mich auf eure Emails :happy:



    Lieben Gruß,
    Abby

    Creativey

    Aufgrund des neuen Forums gibt es Änderungen.


    Hier nochmal die Voraussetzungen, die für eine Freischaltung zu den Foren Sexualität, sexueller Missbrauch und körperlicher/emotionaler Missbrauch erfüllt sein müssen.



    • Sexualität



      Das Unterforum ist sowohl für Betroffene als auch für Angehörige.


      Es ist nur für eine bestimmte Benutzergruppe freigeschalten. Um dieses zu bekommen, muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

      • man muss 2 Monate im Forum registriert sein
      • man muss mindestens 30 Beiträge geschrieben haben, um die Privatsphäre der bereits schreibenden Mitglieder zu schützen.


      Die Zeitspanne und die Anzahl der erforderlichen Beiträge stehen in Kohärenz zu einander. Beiträge aus den Foren "Bist neu hier?" und "Kontakt zu anderen Betroffenen"/ "Kontakt zu anderen Angehörigen", sowie "Feiertage" werden nicht berücksichtigt, da aus ihnen nur schwer die nötigen Informationen zu Gunsten einer Freischaltung abzulesen sind.


      Ein Recht auf Zugang gibt es nicht.
      Gruppenleiter für Fragen: Kümmerix


    Wie erhalte ich Zugang?
    - Wähle oben rechts das "Kontrollzentrum" und wähle Benutzergruppen
    - Bewerbe dich auf die Benutzergruppe
    - der Gruppenleiter wird dies bearbeiten


    • sexueller Missbrauchs und körperlicher/emotionaler Mißbrauch



      Die Unterforen ist nur für eine bestimmte Benutzergruppe freigeschalten. Um dieses zu bekommen, muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

      • man muss selbst Opfer von sexuellem oder körperlichen/emotionalem Missbrauch sein, Angehörige von Opfern werden aus Sicherheitsgründen nicht freigeschaltet
      • man muss 3 Monate im Forum registriert sein
      • man muss mindestens 50 Beiträge geschrieben haben, da die User zum Schutz der bereits schreibenden Mitglieder eingeschätzt werden müssen.


      Die Zeitspanne und die Anzahl der erforderlichen Beiträge stehen in Kohärenz zu einander. Beiträge aus den Foren "Bist neu hier?" und "Kontakt zu anderen Betroffenen"/ "Kontakt zu anderen Angehörigen", sowie "Feiertage" werden nicht berücksichtigt, da aus ihnen nur schwer die nötigen Informationen zu Gunsten einer Freischaltung abzulesen sind.


      Ein Recht auf Zugang gibt es nicht.

      Gruppenleiter für Fragen: Kümmerix